Was tun mit den Überresten der in einem Rezept verwendeten Pflanzen? Episode 1

Die sortierten Teile kehren in den Kompost der Natur zurück.
Alles im Topf

Als ich das Rezept getestet und umgesetzt habe « Ramen » au 13 herbes pour la chandeleur! , je me suis retrouvé avec de nombreux restes des plantes utilisées comme ingrédients.

Blätter, Stängel und Blüten von Lauch, Senf, Kohl, Rettich, Cardamine, Wegerich .... Und warum wirfst du sie weg?

Reste von Fadennudeln?

Am selben Tag, Überraschungsgäste am Mittag ...

Allez hop, on prend tout ça, on les mets dans la marmite, on laisse mijoter un peu… Et on mixe pour en faire une soupe. Hmmm ils ont adoré.

Das Ergebnis, meine übrig gebliebene Suppe Knusprige Vorspeisen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *